FinnSonic-Ultraschalltechnologie


FinnSonic-Ultraschallkomponenten, eine erstklassige Lösung für Nachrüstung und Gerätehersteller


  • Die Ultraschalllösungen bestehen aus zwei Hauptteilen, einem Ultraschallgenerator, der hochfrequente elektrische Leistungssignale erzeugt, sowie aus einem Tauchschwinger, der die elektrischen Signale in mechanische Vibrationen umwandelt und dadurch im Reinigungsmedium Kavitation hervorruft.
  • Je nach Leistungsklasse kann die Lösung aus mehreren Generatoren und Tauchschwingern bestehen, deren Leistung nach Kundenbedürfnissen abgestimmt wird.
  • Die FinnSonic-Ultraschallkomponenten sind eine perfekte Lösung für Gerätehersteller. Die komponentenbasierte Ausführung ermöglicht eine Integration der Ultraschalltechnik in Kundenanlagen.
  • Die FinnSonic-Ultraschallsysteme sind für den nachträglichen Einbau von Ultraschalltechnologie in existierende Waschbecken geeignet. Die Systeme bilden eine komplette Einheit mit gekühltem Schaltschrank und Steuerung, so dass Installation und Inbetriebnahme einfach sind.
  • Sowohl die Ultraschallkomponenten als auch die Systeme werden zusammen mit einem Fachmann von FinnSonic definiert, so dass für jede Anwendung die optimale Leistungsverteilung und das beste Reinigungsergebnis erzielt werden können.

FinnSonic-Ultraschalllösungen

  • Leistungsbreite von 300 W bis über 30 kW – für jede Anwendung die richtige Leistung
  • Große Auswahl an Tauchschwingergehäusen – optimale Eignung und Leistungsverteilung
  • Mit gekühltem Schaltschrank und Steuerung – einfache Installation und lange Lebensdauer
  • Mit 20, 30 und 40 kHz-Frequenzen, die 30 kHz-Ausführung eignet sich für die meisten Teile

FinnSonic Genius-Ultraschallgenerator

FinnSonic Genius ultraäänigeneraattori

  • Automatische Anpassung an Betriebsumgebung – kontinuierliche Höchstleistung
  • Kontinuierliche Messung der Beladung mit Einstellung von Frequenz und Leistung
  • Volldigitale Technologie – gute Einstellbarkeit und Energieeffizienz
  • Hochentwickelte Diagnostik mit Leistungsverfolgung, wartungsfreundlich
  • Booster-Funktion sorgt für Leistungserhöhung
  • Sweep-Funktion sorgt für gleichmäßiges Reinigungsergebnis


FinnSonic-Tauchschwinger

Uppovärähtelykotelo

  • Piezokeramische Schwingelemente in Sandwich-Bauweise
  • Gehäuse aus AISI 316L, Spezialmaterialien auf Anfrage
  • Befestigung der Schwingelemente hat FinnSonic-Garantie
  • Große Auswahl an Standardgrößen
  • Befestigung durch Beckenwand oder über Rand
  • Optional mit Einbaugestell für einfachen Anbau

Wichigste Einsatzgebiete

  • Waschbecken von Oberflächenbehandlungsanlagen
  • Spezialreinigungsanlagen z.B. in Nahrungsmittelindustrie
  • Integrierte Reinigungssysteme in industriellen Prozessanlagen


Spezielle Anwendungen

  • Befestigung von Schwingelementen an Kundenbecken
  • Flach-, Rohr- und Spezialschwinger
  • FinnSonic 20 kHz Niedrigerosionstechnologie zur Anwendung bei großer Auslastung