FINNSONIC TEMPO AEROMATIC


SCHNELLERE, SICHERERE UND KOSTENGÜNSTIGERE REINIGUNG VON MOTORLAGERN

Bearing Cleaning line for aviation

Zuverlässigkeit und schnelle Produktion bei geringeren Kosten

Eigens für die kritische Reinigung von Lagern der Motorhauptwelle entwickelt. FinnSonic Tempo Aeromatic Das Reinigungssystem und dessen qualitativ hochwertiger Reinigungsprozess vereinfachen ein starkes und solides Lagerverwaltungsprogramm. Die Bediener können genaue Entscheidungen über die Wartbarkeit der Lager und den Bedarf an Nacharbeit treffen.



Konsistente, zuverlässige und sich wiederholende Lagerinspektionsstandards durch EIN SICHERES UND NACHHALTIGES VERFAHREN

SCHNELLERE REINIGUNG*

KEINE NACHARBEIT AUFGRUND VON AUTOMATISIERUNG*

HÖHERE WIEDERVERWENDUNGSRATE*

REDUZIERTE ZYKLUSZEIT UM 68 % – kosteneffiziente Reinigung*

WENIGER MEDIZINISCHE ANSPRÜCHE – keine Verletzungen der Mitarbeiter mehr

VOLLSTÄNDIG AUTOMATISIERT, ohne menschliches Eingreifen

Vollständige Konformität mit Erstausrüstern und gesetzlichen Vorschriften


* Basierend auf der von der Daes Group durchgeführten Umfrage, stammen die Ergebnisse von über 20 großen globalen Motorüberholungseinrichtungen.



Bearing cleaning


Die FinnSonic Tempo Aeromatic Halterungen:

  • Einheitliche, zuverlässige und sich wiederholende Lagerinspektionsstandards durch ein sicheres und nachhaltiges Verfahren

  • Reduzierte Zykluszeiten bei niedrigsten Kosten

  • Vollständige Konformität mit Erstausrüstern und gesetzlichen Vorschriften

  • Reduziert das Erfordernis der Nachreinigung von Lagern um 24 %

  • Reduziert die Reinigungszykluszeit um 68 % gegenüber herkömmlichen Reinigungsmethoden

  • Durch kürzere Zeiten wird die Reinigungskapazität beträchtlich gesteigert

  • Modernes Tempo-Reinigungsverfahren ermöglicht genauere Inspektionen und eine um 19 % höhere Wiederverwendungsrate (keine Nacharbeit erforderlich)






Die erste spezielle Ultraschall-Reinigungsanlage für Wälzlager wurde für die Bearbeitung von Wälzlagerkomponenten, unabhängig von ihrer Bauart oder Größe, in einem fünfstufigen, vollautomatischen Wasch-, Reinigungs- und Trocknungsprozess konzipiert, der eine genaue Prüfung der Wälzlagerkomponenten gemäß den Anforderungen der Erstausrüster und/oder Kunden ermöglicht.


Der FinnSonic Tempo Aeromatic Prozess ist von der Beladung bis zur Entladung vollautomatisch. Eine intelligente Prozesssteuerung ermöglicht die Auswahl von Prozessparametern, eine vollständige Rückverfolgbarkeit des Prozesses, einschließlich einer automatischen chemischen Analyse sowie einer automatischen Anpassungssteuerung auf Grundlage der Nutzung. Die Lebensdauer des nachbearbeiteten Lagers beträgt zwischen 87 und 99 % des neuen Lagers.


Die potenziellen Einsparungen durch die Überarbeitung von Lagern variieren zwischen 53 und 82 % des neuen Lagers, je nach Kosten, Größe und Komplexität des Lagers.



QUALITÄT EFFIZIENZ
  • Modernste Ultraschalltechnologie
  • Rückverfolgbarkeit
  • Wiederholbarkeit
  • Systemintegrität
  • Vollständig automatisiert
  • Schnelle Reinigung
  • Energieeffizient
  • SMARTE vorbeugende Wartung
  
NACHHALTIGKEIT UND SICHERHEIT KOSTENSENKUNG
  • Umweltfreundlich
  • Kein Anheben von Lagern
  • Verbesserte Arbeitsumgebung
  • Arbeitssparende Automatisierung
  • Beseitigt bzw. reduziert Nachbearbeitung beträchtlich
  • Kürzere Zykluszeiten
  • Gleichmäßige Qualität


KONFORM MIT INDUSTRIE 4.0

Vorteile des Ansatzes von FinnSonic für die Anlage 4.0

  • Geringere Produktionskosten und schnellere Produktion
  • Höhere Ressourceneffizienz
  • Hervorragende Rückverfolgbarkeit von Produkten und Komponenten
  • Bessere Qualitätskontrolle





Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unser Luftfahrt-Vertriebsteam.

 Olli-Pekka Arhosuo Mäkipää Jari

Olli-Pekka Arhosuo
+358 50 526 4960
olli-pekka.arhosuo@finnsonic.com

 Jari Mäkipää

+358 40 553 5509
jari.makipaa@finnsonic.com